Ein Eltern-Kind-Zentrum für Schöneiche schaffen

Der Kreistag des Landkreises Oder-Spree hat am vergangenen Mittwoch eine Förderrichtlinie für die Einrichtung von Eltern-Kind-Zentren in den Städten und Gemeinden des Landkreises beschlossen. Der Kreis trägt dabei die Hälfte der Personalkosten und einen Teil der Sachkosten.

Eltern-Kind-Zentren sind ein Bildungs-, Begegnungs- und Beratungsangebot für Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren und ihre Eltern. Ich kenne eine solche Einrichtung schon aus meiner Arbeit in Storkow. Sie unterbreitet jungen Familien zahlreiche Angebote im Bereich Bildung, Begegnung und Beratung sowie Unterstützung im Alltag und leistet sehr gute Arbeit. Eltern-Kind-Zentren sind in der Regel räumlich in einer Kita untergebracht, sind aber offen für alle Familien der Gemeinde.

In Schöneiche könnte ein solches Eltern-Kind-Zentrum mit einer vollen Personalstelle als Leiter/Koordinator eingerichtet werden, deren Kosten der Landkreis zur Hälfte übernimmt. Als kinder- und familienfreundliche Gemeinde würde uns ein solches Angebot gut stehen. Wir sollten daher ein Konzept erarbeiten, einen geeigneten Standort finden und dann den Antrag an den Landkreis

stellen.


SOZIALDEMOKRATISCHE PARTEI DEUTSCHLANDS

© 2016 Ralf Steinbrück

  • Facebook Social Icon